Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist Carolin Dieler und ihrem Team („wir“, „uns“) wichtig. Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung möchte wir Sie darüber informieren, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wenn Sie unsere Webseite www.carolindieler.com besuchen, sich für den Newsletter anmelden und Produkte kaufen.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt dabei ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) und des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“). Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne jederzeit unter info@carolindieler.com an uns wenden.

Verantwortlicher
Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website ist:
Carolin Dieler
Kalk-Mülheimer Str. 137
51103 Köln
T: +49 (0)163 160 133 5
E: info@carolindieler.com

Besuch der Website
Beim Besuch unserer Webseite nutzen wir Cookies, um die technisch einwandfreie Darstellung der Webseite zu gewährleisten und Ihnen den größtmöglichen Nutzungskomfort zu bieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zum Schutz der technischen Integrität unserer Webseite und der Abwehr von Missbrauchsversuchen.
Grundsätzlich lassen sich Cookies anhand ihres Zweckes unterscheiden:

Notwendige Cookies: Cookies, die für die Anzeige der Webseite technisch erforderlich sind (z.B. für die Beibehaltung der von Ihnen gewählten Spracheinstellung während des Besuchs einer Webseite);

Funktionale Cookies: Cookies, die für die Bereitstellung bestimmter (Komfort-)Funktionen erforderlich sind (z.B. Merken eines Webseiten-Besuchers, damit dieser einmal getroffene Einstellungen beim nächsten Besuch einer Webseite nicht erneut eingeben muss);

Marketing- und Analyse-Cookies: Cookies, die dazu dienen, die Interessengebiete und das Surfverhalten von Webnutzern zu analysieren (etwa, um auf dieser Basis interessengerechte Werbung für Produkte und Dienstleistungen auszuspielen).

Die auf unserer Webseite eingesetzten Cookies können Sie über unser Cookie-Zustimmungstool einsehen und individuell konfigurieren.

Cookie Name Gültigkeitsdauer Verwendungszweck Beschreibung
__stripe_mid 1 Jahr Notwendig Dieses Cookie speichert ein von Stripe (Zahlungsanbieter) gesetztes Token, um die Bezahlung von Online-Bestellungen zu erleichtern.
__stripe_sid 1 Tag Notwendig Dieses Cookie speichert ein von Stripe (Zahlungsanbieter) gesetztes Token, um die Bezahlung von Online-Bestellungen zu erleichtern.
googtrans Sitzung Funktional Das Cookie speichert Ihre aktuell gewählten Spracheinstellungen.
hu-consent 6 Monate Notwendig Dieses Cookie merkt sich, ob es die Warnmeldung über Cookies akzeptiert hat, um sie während der Zeit, in der es aktiv ist, nicht mehr anzuzeigen.
l7_az 1 Tag Notwendig Das Cookie wird im Rahmen von Transaktionen auf der Website verwendet. Das Cookie ist für sichere Transaktionen erforderlich.
LANG 1 Tag Notwendig Dieses Cookie wird verwendet, um die Sprachpräferenzen eines Nutzers zu speichern, damit der Inhalt beim nächsten Besuch der Website in der gespeicherten Sprache angezeigt wird.
mailchimp_landing_site 1 Monat Statistik Dieses Cookie wird für allgemeine Tracking-Funktionen von E-Commerce-Kunden verwendet. Es protokolliert, welche Seite von Ihnen zuerst auf unserer Webseite aufgerufen wurde, und um diese Seite mit einem perspektivischen Warenkorb/einer Anfrage zu verknüpfen.
NID 6 Monate Marketing/Tracking Dieses Cookie enthält eine eindeutige ID, die Google verwendet, um sich Ihre Einstellungen, Interessen und andere Informationen zu merken. Basierend darauf zeigt Google Ihnen personalisierte Werbung an.
nsid Sitzung Notwendig Dieses Cookie wird von dem Anbieter PayPal gesetzt. Es wird verwendet, um den PayPal-Zahlungsservice auf der Website zu aktivieren.
store-notice Sitzung Notwendig Dieses Cookie speichert, ob der Kunde die Shop-Benachrichtigung ausgeblendet hat.
tk_ai Sitzung Statistik Das Cookie speichert eine zufällig generierte anonyme ID. Es wird zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung verwendet.
tk_lr 1 Jahr Statistik Das Cookie speichert eine zufällig generierte anonyme ID. Es wird zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung verwendet.
tk_or 5 Jahre Statistik Das Cookie speichert eine zufällig generierte anonyme ID. Es wird zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung verwendet.
tk_r3d 3 Tage Funktional Das Cookie speichert eine zufällig generierte anonyme ID. Es wird zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung verwendet.
ts 3 Jahre Notwendig Dieses Cookie wird von PayPal bereitgestellt. Es wird verwendet, um den Zahlungsservice auf einer Website zu unterstützen.
ts_c 3 Jahre Notwendig Dieses Cookie wird von PayPal bereitgestellt, wenn eine Website mit der PayPal-Zahlungsfunktion in Verbindung steht. Es wird verwendet, um eine sichere Zahlung über PayPal durchzuführen.
tsrce 3 Tage Notwendig Dieses Cookie wird von dem Anbieter PayPal gesetzt. Es wird verwendet, um den PayPal-Zahlungsservice auf der Website zu aktivieren.
woocommerce_cart_hash Sitzung Notwendig Mit diesem Cookie kann WooCommerce feststellen, wann sich der Inhalt des Warenkorbs bzw. die Daten ändern.
woocommerce_items_in_cart Sitzung Notwendig Mit diesem Cookie kann WooCommerce feststellen, wann sich der Inhalt des Warenkorbs bzw. die Daten ändern.
wp_woocommerce_session_ 2 Tage Notwendig Das Cookie enthält einen eindeutigen Code für jeden Kunden, so dass es weiß, wo die Warenkorbdaten in der Datenbank für jeden Kunden zu finden sind.
x-pp-s Sitzung Notwendig Dieses Cookie wird von dem Anbieter PayPal gesetzt. Es wird verwendet, um Zahlungen von der Website aus zu verarbeiten.

Die Angabe „Sitzung“ bedeutet, dass der Cookie während des Besuchs auf der Webseite eingesetzt und gelöscht wird, wenn Sie Ihren Browser schließen. Es werden im Anschluss keine Daten mehr gesammelt oder gespeichert. Die Angabe „Dauerhaft“ bedeutet, dass dieses Cookie auf der Festplatte oder dem Speicher des von Ihnen verwendeten Endgeräts gespeichert wird, bis dessen Gültigkeit abläuft oder von Ihnen gelöscht wird. Werden die Cookies gelöscht, ist für uns nicht mehr nachvollziehbar, dass Sie unsere Webseite bereits besucht haben.

Die oben beschriebene Verwendung von notwendigen Cookies geschieht zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, Ihnen unsere Seite zur Verfügung zu stellen, dabei ein komfortables Surferlebnis zu ermöglichen und die technische Integrität unserer Webseite zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist insoweit Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Die oben beschriebene Verwendung von funktionalen Cookies erfolgt nur, wenn Sie uns hierfür Ihre Einwilligung erteilt haben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist insoweit Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

Kauf von Produkten
Um einen Verkauf abzuwickeln, verarbeiten wir Ihre Anrede, Vornamen, Nachnamen, Adresse sowie E-Mail-Adresse. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO zur Erfüllung des Kaufvertrages. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske ausschließlich, um den Kaufvertrag abzuschließen und abzuwickeln.

Newsletter
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters oder nach Zweckfortfall aus der Newsletterverteilerliste gelöscht. Wir behalten uns vor, E-Mail-Adressen aus unserem Newsletterverteiler nach eigenem Ermessen im Rahmen unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zu löschen oder zu sperren.

Mit wem teilen wir Ihre Daten
Bei der Bereitstellung unserer Webseite und bei der Abwicklung von Käufen (z.B. Bereitstellung der Website, Abwicklung von Käufen) arbeiten wir zum Teil mit Dienstleistern (z.B. Webhostern, Zahlungsabwicklern) zusammen, die Ihre Daten in unserem Auftrag und ausschließlich nach unseren Weisungen verarbeiten. Wir arbeiten nur mit vertrauenswürdigen Dienstleistern auf der Grundlage von Auftragsverarbeitungsverträgen (Art. 28 DSGVO) zusammen, um den Schutz Ihrer Daten bestmöglich zu gewährleisten.

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Drittländer außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums erfolgt grundsätzlich nicht. In derartigen Ländern kann das Datenschutzniveau niedriger sein als innerhalb der Europäischen Union. Sofern eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in unsichere Drittstaaten daher im Ausnahmefall doch erforderlich sein sollte und nicht auf der Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder einem mit Ihnen geschlossenen Vertrag erfolgt, haben wir mit dem jeweiligen Empfänger als geeignete Garantien zum Schutz Ihrer Daten EU-Standardvertragsklauseln (und ggf. zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wie z.B. Verschlüsselung) vereinbart.

            Strato
Wir hosten unsere Website bei Strato. Anbieter ist die Strato AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin (nachfolgend: „Strato“). Wenn Sie unsere Website besuchen, erfasst Strato verschiedene Logfiles inklusive Ihrer IP-Adressen. Die Verwendung von Strato erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst zuverlässigen Darstellung unserer Website.

            PayPal
Auf unserer Website können Sie via PayPal bezahlen. Anbieter des Bezahldienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22–24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Nutzen Sie diese Möglichkeit, so werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt. Grundlage dafür sind Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben allerdings trotzdem wirksam. Nähere Informationen zum Datenschutz von PayPal finden Sie unter der URL https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.

            Stripe
Wenn Sie sich für eine Zahlungsart des Paymentdienstleisters Stripe entscheiden, erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Paymentdienstleister Stripe Payments Europe Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Irland, an den wir Ihre im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen über Ihre Bestellung (Name, Anschrift, Kontonummer, Bankleitzahl, evtl. Kreditkartennummer, Rechnungsbetrag, Währung und Transaktionsnummer) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO weitergeben. Nähere Informationen zum Datenschutz von Stripe finden Sie unter der URL https://stripe.com/de/privacy#translation.

Begrenzung der Datenverarbeitung
In allen Fällen, in denen wir personenbezogene Daten verarbeiten, begrenzen wir diese Verarbeitung auf das für die Erreichung des jeweiligen Verarbeitungszwecks notwendige Mindestmaß. Das bedeutet auch, dass wir Daten löschen oder anonymisieren, sobald diese für die Erreichung des jeweiligen Verarbeitungszwecks nicht mehr erforderlich sind, es sei denn, es besteht eine rechtliche Grundlage für die weitere Speicherung, z.B. eine gesetzliche (etwa steuerrechtliche) Aufbewahrungspflicht.

Speicherdauer
Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange verarbeitet und gespeichert, wie es für die Zwecke erforderlich ist, für die sie verarbeitet werden und wie es hierfür eine rechtliche Grundlage gibt. Wir prüfen regelmäßig, ob die rechtlichen Voraussetzungen für eine weitere Speicherung noch vorliegen. Sollte die Überprüfung ergeben, dass kein Rechtsgrund für die weitere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vorliegt, werden wir Ihre Daten sicher löschen oder anonymisieren. Sollten Sie nähere Informationen zur Speicherdauer bestimmter Daten wünschen, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.

Ihre Rechte
Ihnen stehen folgende Rechte zu, die sie gegenüber uns unentgeltlich geltend machen können. Als Ansprechpartner steht Ihnen hierfür Carolin Dieler jederzeit zur Verfügung:

     Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 lit. e oder f DSGVO (berechtigte Interessen) erfolgt, einzulegen. Bitte teilen Sie uns im Widerspruch Ihre Gründe mit, aus denen Sie der Datenverarbeitung widersprechen. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

     Auskunft
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten.

    Berichtigung
Sie haben das Recht, Sie betreffende unrichtige bzw. unvollständige personenbezogene Daten zu berichtigen bzw. vervollständigen zu lassen.

     Löschung
Sie haben das Recht auf unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern die Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO erfüllt sind. Danach können sie z.B. die Löschung Ihrer Daten verlangen, soweit diese für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind, oder soweit diese auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet wurden und Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

     Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen, wenn die Voraussetzungen des Art. 18 DSGVO erfüllt sind. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie als Betroffene/r die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten und gilt dann für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit dieser Daten zu überprüfen.

     Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen – ohne Behinderung durch uns – zu übermitteln.

     Widerrufsrecht
Sofern die Datenverarbeitung auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, Ihre einmal erteilte, die Datenverarbeitung legitimierende Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

     Beschwerderecht
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde – beispielsweise der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW – zu beschweren.

 Sollten Sie Fragen, Feedback oder sonstige Anregungen haben, melden Sie sich gerne jederzeit telefonisch unter +49 (0)163 160 133 5 oder per E-Mail an info@carolindieler.com

Christmas Shopping

Invitation